UA-66499940-1
Ansprüche einer Hackschnitzel vertreibenden Rechtsanwalts-GmbH

Monatsarchiv: Mai 2015

Ansprüche einer Hackschnitzel vertreibenden Rechtsanwalts-GmbH

Anwaltliche Tätigkeit kann sehr vielfältig sein. In einem jetzt vom Oberlandesgericht München entschiedenen Fall betätigte sich einer Rechtsanwalts-GmbH gewerblich als Handelsvertreter für den Betreiber eines Biomassekraftwerks hinsichtlich des Ankaufs von Holzhackschnitzeln. Gemischter Handelsvertreter- und Rechtsdienstleistungsvertrag Wie es dazu kam, bleibt […]