UA-66499940-1
Vom Mieter abgeschlossener Wartungsvertrag muss ggf. auch zu Mietervorteilen führen

Artikel der Kategorie: Miete & Immobilien

Mietminderung bei verzögerter der Eröffnung eines Einkaufszentrums?

Gerade in Einkaufszentren ergeben sich für die Gewerberaummietverträge zahlreiche Besonderheiten. Hinzu kommt, dass gerade diese Verträge für den wenigen deutschen Betreibern der ganz großen Einkaufszentren vielfach mit zahllosen Klauseln überfrachtet werden. Das führt natürlich auch dazu, dass über mögliche Rechte […]

Mietausfall – welcher Schaden wird ersetzt?

Kommt es in Mietverhältnissen zu unvorhergesehenen Konstellationen und zu Vertragsstörungen, so stellt sich, gerade auch bei Gewerberaummietverhältnissen, häufig die Frage, was ein Vermieter als Schadenersatz vom Mieter verlangen kann. Neben konkreten materiellen Schäden, die aufgrund von Zerstörung oder Beschädigung entstanden […]

Wohnraummietrecht für einen Mietvertrag über Gewerberäume

Die Unterschiede zwischen Wohnraummietrecht und Gewerberaummietrecht sind zahlreich. Beim Wohnraummietrecht gilt der Mieter als die schwächere Partei und der Wohnraum gilt als besonders schützenswert im Hinblick auf die grundrechtliche Verankerung in Art. 14 GG. Das hat Auswirkungen auf die eingeschränkten […]

Schadensersatz des Vermieters wegen mehrwöchiger Restaurantschließung?

Grundsätzlich muss ein Gewerberaumvermieter vorhandene Mängel beseitigen und in der Regel auch eine Mietminderung hinnehmen. Allerdings ist es ein Irrglaube, dass ein Vermieter schlicht für jeden dem Mieter entstandenen Schaden haftet. Verschuldenshaftung als Grundprinzip im deutschen Zivilrecht Insofern unterscheidet sich […]

Mietwucher beim Gewerbemietvertrag

Im Gewerberaummietrecht gibt es häufig Streit über die Angemessenheit bzw. um die Sittenwidrigkeit der Miethöhe. Ist der Mieter mit den Räumlichkeiten unzufrieden, wird häufig nach einem Ausweg aus einem längerfristig abgeschlossenen Mietvertrag gesucht. Dabei stellt sich auch immer wieder die […]

Internationaler Gerichtsstand bei einem Maklervertrag

Vertragsabschlüsse im Internet über die europäischen Staatsgrenzen hinweg sind heute nichts besonderes mehr. Gerade im Bereich des Warenverkehrs besteht für den Verbraucher keinerlei Anlass, ausschließlich auf deutsche Anbieter zurückzugreifen, wenn die Ware sowieso per Post geliefert werden muss. Aber auch […]

Die Verwertungskündigung des Vermieters – ein großer Ausnahmefall?

Für einen Vermieter von Wohnraum gibt es bei einem durch die Mieter anstandslos durchgeführten Mietverhältnis nur wenige Möglichkeiten für eine Kündigung. Klassischer Fall ist natürlich immer wieder die Eigenbedarfskündigung, bei der der Vermieter im Streitfalle vor Gericht plausibel darlegen muss, […]

Rückgabe der Wohnung in weiß und der Gewerberäume in knallrot?

Bei der Rückgabe einer Mietsache kommt es nicht nur auf die Frage an, ob überhaupt renoviert werden muss, sondern häufig geht es auch darum, in welcher Farbgestaltung und mit welchem Tapetenmuster Wohnungen oder andere Räumlichkeiten zurückgegeben werden müssen. In den […]

Einstellung der Versorgungsleistungen im Gewerberaummietverhältnis

Einstellung der Versorgungsleistungen im Gewerberaummietverhältnis Die Frage, ob ein Vermieter unter besonderen Umständen die Versorgung des Mieters mit Wasser, Wärmeenergie, Strom, usw. einstellen bzw. unterbinden darf, ist angesichts der eminenten Bedeutung dieser Versorgungsleistungen ein besonders heikles Thema. In einem aktuellen […]